Samstag, August 13, 2022

Vor 10 Jahren startete ich mit Career-Women das erste Portal, das Frau und Karriere mit Beiträgen aus Wirtschaft, Politik, Bildung, Kultur und Medien im Visier hat. Grund genug, mit einem neuen Layout das Jubiläum zu feiern. Ich hoffe, es gefällt und freue mich auf eure Resonanz, adressiert an info@career-women.org.

Career-Women war immer ein Wissensportal, vergleichbar mit Wiki. Und das soll auch so bleiben. Wichtig ist mir die Meinungsvielfalt und Meinungsprozesse zu Themen wie bspw. die Frauenquote. 10 Jahre Career-Women sind deswegen auch ein Spiegel der Gesellschaft. Zurückblickend ist es das Jahrzehnt, in dem Gleichberechtigung von Frauen an deutlicher Aufmerksamkeit gewonnen hat. Die Zahl der „Frauen am Schalthebel“ hat sich trotzdem nur marginal verändert. Wieso das so ist? – ich bleibe am Ball.

Career-Women lebt natürlich auch von Sponsoren und Anzeigen. Ihr Vorteil: Wir bieten eine passgenaue Zielgruppe. Hier unsere Mediadaten.


Bleiben Sie uns weiterhin treu.

Karin Bäck

Redaktion

Achema 2022: Qualitätskriterien wie Weinfarbe einfach und schnell mit neuem Testsystem bestimmen

Bei der Qualität von Wein spielen viele Faktoren eine Rolle, unter anderem...

Wie die Lektüre von Shakespeares König Lear hilft, Demenz besser zu verstehen

Vor mehr als 100 Jahren spielte Goethes „Faust“ eine wichtige Rolle...

Neurologin Dr. Denise Schaller vom Universitätsklinikum Jena wird mit Fellowship gefördert.

Das E-Learning-Projekt der Neurologin Dr. Denise Schaller vom Universitätsklinikum Jena wird...

KI-basierte Therapie bei Schlaganfall

Nach einem Schlaganfall bleiben bei den meisten Patient:innen Folgeschäden. Dr. Ana Isabel...

Die Frauenquote für Vorstände wird verbindlich

Die Frauenquote für Vorstände wird verbindlich – diese Unternehmen müssen jetzt handeln ...

CDU-Chef Merz hält Frauenquote nur für »zweitbeste Lösung«

Spiegel: Weniger als ein Viertel der Unionsabgeordneten im Bundestag ist weiblich. CDU-Chef...
5141 BEITRÄGE
0 Kommentare

Latest posts