Neueste Beiträge

DENIOS AG erweitert Vorstand mit Ricarda Fleer

Es bewegt sich viel beim weltweiten Marktführer für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz aus Bad Oeynhausen: Der Aufsichtsrat der DENIOS AG hat eine Neuzuordnung der...

„Geschlechterpolitik in der Krise. Gleichstellung in Zeiten von Corona“

hiermit lädt das Harriet Taylor Mill-Institut zur Teilnahme am virtuellen Werkstattgespräch „Geschlechterpolitik in der Krise. Gleichstellung in Zeiten von Corona“ am Donnerstag, den 19....

Anne Weber erhält den Deutschen Buchpreis 2020

Anne Weber erhält den Deutschen Buchpreis 2020 für ihren Roman „Annette, ein Heldinnenepos“ Die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2020 ist Anne Weber. Sie erhält die Auszeichnung für...

Melania Trump Dieses obskure Objekt der Macht

arte tv: Im Rahmen des Programmschwerpunkts „Inside USA“, den ARTE ab dem 13. Oktober anlässlich der bevorstehenden US-Wahl 2020 im TV zeigt, steht den...

Gewinnerinnen Frauen + Medientechnologie

Coronabedingt mit einem Monat Verzögerung und in kleinem Rahmen wurden in Nürnberg gestern die Preisränge des ARD/ZDF Förderpreises »Frauen + Medientechnologie« im Wettbewerb 2020...

Quereinstieg: Weibliche Nerds und die Chancen im IT-Business

Zwar steigt die Anzahl der Frauen in der IT leicht an, allerdings sind „weibliche Nerds“ noch immer eher eine Ausnahme. Aber warum ist das...

Manfred Krupp, Intendant des hr und Schirmherr 2020, übergibt den ersten...

Coronabedingt mit einem Monat Verzögerung und in kleinem Rahmen wurden in Nürnberg gestern die Preisränge des ARD/ZDF Förderpreises »Frauen + Medientechnologie« im Wettbewerb 2020...

Nobelpreis für Literatur geht an Louise Glück

  Die US-amerikanische Lyrikerin Louise Glück erhält den diesjährigen Nobelpreis für Literatur. Die Jury in Stockholm lobte die unverkennbare poetische Stimme der 77-Jährigen.

Chemienobelpreis geht an Berliner Forscherin Emmanuelle Charpentier und US-Forscherin Jennifer Doudna

Der Tagesspiegel: Der Chemienobelpreis 2020 zeichnet die Entwicklung der Crispr-Genschere aus. Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna erhalten den Preis.